DESC-Logo [Bild]

Deutscher E-Mail-Schachclub

Turniere ¦ Service ¦ Kontakt ¦ Sitemap

Blitzturniere

Weihnachtsturnier (Bullet) 2004

Weihnachten 2004

Vielleicht sollten wir nur noch Bullet-Turniere spielen: man ist relativ schnell fertig und hat immer eine Ausrede, wenn man eine Partie vergeigt hat.

Meiner Meinung nach haben Gerd und Holger am ausgeglichensten beide Runden gespielt, wenngleich Gerd auf einem anderen Niveau. Andreas war der Gewinner der 2. Runde, Hermann und ich die Verlierer.

Auf jeden Fall Gratulation dem Sieger und den Platzierten. Und allen die besten Wünsche zu den Feiertagen. Kommt gut ins Neue Jahr. Man sieht sich im Januar 2005.

Zu den Ergebnissen

Weihnachtsturnier (Blitz) 2004

Der Klassiker war hochkarätig besetzt. Doch bevor sich einige abschrecken lassen und sich das Blitzen abgewöhnen wollen:

  1. So ein stark besetztes Feld ist die Ausnahme.
  2. Im nächsten Jahr wird zusätzlich eine Handicap-Wertung eingeführt.
  3. Schach ist und bleibt doch nur ein Hobby und ein Spiel ;-)

Außer dem überragenden Sieger Sven (mit 8 aus 8!) beeindruckte Gerds Aufholjagd. Gratulation zum 2. Platz. Nach tollem Start musste sich Andreas doch noch den 3. Platz mit Daniel teilen. Allen herzlichen Glückwunsch.

Stellung

Dass 5 Minuten manchmal wirklich zu viel Zeit sind, sieht man an der Partien Daniel gegen Ralf. Das Diagramm zeigt die Stellung nach 8. f5.

Anbei auch das vorgezogene Finale Sven gegen Gerd aus der 2. Runde.

Zu den Ergebnissen

Weihnachtsturnier (Schnellschach) 2004

10 Minuten Bedenkzeit waren für mich eine Premiere (und scheinbar für den einen oder anderen Blitzer ebenfalls. Wichtigste Erkenntnis: beim Schnellschach sollte man (ich!) wenigstens einige Grundregeln der Endspiele kennen.

Herzlichen Glückwunsch an Gerd zum Sieg und Ralf und Hermann zum punktgleichen 2. Platz bzw. 3. Platz.

Stellung

Aus meiner Sicht ein Klasse Turnier mit spannenden Partien.

Anbei die heftig diskutierte Partie Ralf gegen Gerd nach 15. ... f5

Dazu die einzige einzige Verlustpartie des souveränen Turniersiegers.

Zu den Ergebnissen

Zuletzt geändert am 02.03.2010