DESC-Logo [Bild]

Deutscher E-Mail-Schachclub

Turniere ¦ Service ¦ Kontakt ¦ Sitemap

Newsletter-Archiv



Newsletter-Archiv des DESC

Newsletter 2004-12-14


Liebe Schachfreunde,

ein "stiller" Rücktritt gilt mit Recht in Fernschachspielerkreisen als 
unfein und unsportlich. In seinem Grimme sollte der allein Zurückgelassene 
jedoch an den verdutzten Wilhelm Steinitz denken, der 1895 im englischen 
Hastings den Berliner Meister Curt von Bardeleben glatt überspielt hatte, 
als dieser im 25. Zug plötzlich aufstand und den Ort seines Scheiterns wort- 
und grußlos verließ ...




Übersicht
============================================

1. Weihnachtsblitzturniere
2. Steckbriefe
3. Sieger der Woche
4. Um die Alpenkönigin
5. Kalender 2005
6. Mitglieder




1. Weihnachtsblitzturniere
============================================

Das Warten hat ein Ende: Die Weihnachtsblitzturniere auf dem 
Chessbase-Server beginnen am Dienstag (14.12.) mit einem Schnellturnier (10 
min/Partie). Am Mittwoch (15.12.) folgt das klassische Blitzturnier (5 
min/Partie), bevor am Donnerstag die Schnellsten der Schnellen zum 
Bulletturnier (2 min/Partie) aufgerufen sind. An jedem der drei Abende 
findet von 20:00 bis 20:15 Uhr die Anmeldung statt. Pünktlich um 20:15 Uhr 
startet jeweils die 1. Runde. Organisiert wird das Ganze in bewährter Manier 
von Frank Wagner. Die beste Art, ihm für seine Arbeit einmal persönlich zu 
danken, ist übrigens eine Teilnahme an allen drei Turnieren. ;-)

http://www.desc-online.de/treffpunkt/blitz/




2. Steckbriefe
============================================

Reinhold Ertl hat die Rubrik "Steckbriefe" aus ihrem Dornröschenschlaf 
erweckt. Jedes DESC-Mitglied hat das Recht, sich in dieser Rubrik in Wort 
und Bild vorzustellen. Wer kein Bild zur Hand hat (oder sein Bild nicht 
mag), kann auch nur mit Worten sich den anderen Mitgliedern präsentieren. 
Alle Steckbrief-Inhaber sollten überprüfen, ob das geschätzte Konterfei noch 
zeitgemäß ist oder ob gegebenfalls der letzte Nahschachtriumph den verehrten 
Fernschachfreunden zur Abschreckung verkündet werden sollte...

http://www.desc-online.de/treffpunkt/steckbriefe/




3. Sieger der Woche
============================================

Der Lotto-Jackpot wurde in der zurückliegenden Woche zwar nicht geknackt, 
aber für die jetzt lobend erwähnten Fernschachfreunde gibt es sowieso einen 
höheren Preis: einen Sieg im DESC!

V-0163   Peter Priehn
D-0273   Oliver Killer
D-0279   Rainer Haluschka
T-0108   Knut Litz
T-0122   Michael Heilmann

http://www.desc-online.de/service/sieger/




4. Um die Alpenkönigin
============================================

Wer ist denn die Alpenkönigin? Um diesen etwas ungewöhnlichen Preis 
wetteiferten in den letzten Wochen und Monaten die Teams "Alpenkönige" und 
"Voralpendamen". Überraschenderweise gewannen in diesem Wettstreit über zwei 
Partien an fünf Brettern die "Voralpendamen" mit einem sensationellen 10:0. 
Dem aufmerksamen Newsletter-Leser sind aber sicher die Tüttelchen vor und 
hinter dem Namen des Siegerteams aufgefallen. Berichterstatterin Kurti Sahne 
hat alle Partien live im Internet veröffentlicht.

http://voralpendamen.desc-online.de/spielsaal.shtm
http://voralpendamen.desc-online.de/alpenkoenigin.pgn (zum Download)




5. Kalender 2005
============================================

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende zu und der eine oder andere 
Fernschachfreund beginnt mit den Terminplanungen für 2005. Auch das 
Admin-Team hat sich dieser angenehmen Pflicht unterzogen und die Termine für 
die "Chats mit Admins" für 2005 festgelegt. Außerdem bietet der Kalender 
jetzt einen Überblick über die Starttermine für die großen DESC-Turniere. 
Die Blitztermine werden noch nachgetragen.

http://www.desc-online.de/treffpunkt/kalenderset.htm




6. Mitglieder
============================================

Wir begrüßen Stefan Hübner als neues Mitglied im DESC! Herzlich Willkommen!

Wiedereintritte, Austritte, Abmeldungen: keine




Das Wort zum Schluss
============================================

Nächste Woche begrüßt euch an dieser Stelle wieder Reinhard zum letzten 
Newsletter des Jahres 2004. Ich wünsche euch deshalb schon heute ein 
friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2005.

Bis bald!
Euer Holger




PS. Carl Schlechter hatte es 1900 in München besser getroffen als Wilhelm 
Steinitz fünf Jahre zuvor. Curt von Bardeleben verschwand zwar ebenso 
wortlos aus dem Spielsaal, aber er schickte seinem Kontrahenten wenigstens 
einen Dienstmann mit der "Aufgabe". 



 
Yahoo! Groups Links

<*> Besuchen Sie Ihre Group im Web unter:
    http://de.groups.yahoo.com/group/DESC-Newsletter/

<*> Um sich von der Group abzumelden, senden Sie eine Mail an:
    DESC-Newsletter-unsubscribe@yahoogroups.de</a>

<*> Mit der Nutzung von Yahoo! Groups akzeptieren Sie unsere:
    http://de.docs.yahoo.com/info/utos.html
 


Zuletzt geändert am 08.10.2011