DESC-Logo [Bild]

Deutscher E-Mail-Schachclub

Turniere ¦ Service ¦ Kontakt ¦ Sitemap

Zweck und interne Organisation des DESC

Die Idee des DESC
Der DESC ist eine Interessengemeinschaft für Schachspieler die sich hauptsächlich mit E-Mail-Schach beschäftigen. Bei dieser Art des Schachspiels wird die Zugübermittlung per elektronischer Post (E-Mail) gespielt. Auf diesem Weg können viele Schachspieler die räumlich weit auseinander wohnen gegeneinander und miteinander spielen. Dabei sind nicht nur Nationale sondern auch viele Internationale Spieler vertreten. Im Hinterkopf steckt natürlich auch der Gedanke das sich alle Spieler des DESC näher kennen lernen. Wie jeder Verein so hat der DESC auch ein Regelwerk erschaffen um schon im Vorfeld Unstimmigkeiten zu unterbinden. Ohne Regeln geht es leider nicht. Ausserdem besteht die Möglichkeit, sich in unserem Forum über alle Themen rznd um das Schach mit anderen Mitgliedern auszutauschen
Das Admin-Team
Die Organisation des DESC wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitglieder geleitet. Die Amins sind aktive Spieler des DESC und erfüllen zusätzliche Aufgaben in ihrer Freizeit. Es gibt eine Menge Aufgaben die das Admin-Team erfüllen muss damit der Betrieb des DESC reibungslos funktioniert. So steuern die Admins die gesamte Organisation und betreuen den DESC. Alle Admins sind zu gleichen Teilen stimmberechtigt. Das Admin-Team kontrolliert sich selbst indem Konferenzen einberufen werden. An dieser Stelle werden dann bestehende Strukturen verbessert und / oder neue beschlossen. Es werden dann alle Mitglieder (nur die Mitglieder die abonniert haben) von diesen Änderungen per Newsletter in regelmäßigen Abständen informiert.
Die Turnierdirektoren/Turnierleiter
Die Turnierdirektoren organisieren und die Turnierleiter leiten die Turniere. Sie stellen die Turniere zusammen und schlichten bei eventuellen Streitigkeiten. Jeder Turnierdirektor/Turnierleiter erstellt und pflegt seinen Bereich auf der Homepage .Die Häufigkeit der Aktualisierung ist vom notwendigen Zeitaufwand und den Möglichkeiten des Turnierdirektors oder Turnierleiters abhängig. Allerdings bemühen wir uns, mindestens ein mal pro Woche die Daten zu aktualisieren. Sie werten die Spielberichte aus und stellen diese für die ELO-Berechnung bereit. Weiterhin ist jeder Turnierdirektor als Admin berufen. Turnierleiter sind dagegen nicht zwangsläufig Admins.
Das Guide-Team
Dieses erst vor kurzer Zeit ins Leben gerufene Team übernimmt den ersten Kontakt und die Betreuung neuer Mitglieder. Das Team beantwortet alle Fragen zum DESC und ist auch bemüht Fragen zu beantworten die nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem DESC bestehen. Jedem neuem Mitglied wird bei der Anmeldung ein Guide an die Seite gestellt. Dieser wird im laufe eines Testspiels mit dem neuen Mitglied alle aufkommenden Fragen erörtern. Dabei wird das Regelwerk genauso besprochen wie alle Spielrelevanten Details.
In eigener Sache
Jedes Mitglied kann bei der Gestaltung des DESC aktiv mitwirken. Es bieten sich eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Dabei ist es egal ob Er oder Sie viel Ahnung von Computern hat. Bei uns wird keiner allein gelassen. Denn schließlich haben wir auch einmal angefangen.

Zuletzt geändert am 06.11.2008